Zaumzeug und Zubehör - Pferdezubehör - Foolfashion.ch

Zaumzeug und Zubehör

Die Zaumzeug g dient dazu, das Pferd zu führen, es zu lenken und das Tempo zu steuern.

Das Zaumzeug besteht aus einem Kopfstück (bestehend aus Riemen, die um den Kopf des Pferdes auf den Hals gelegt werden und in der Länge verstellbar sind, z.B. Kopfstück, Steigbügel, Kehlriemen), einem Stirnriemen (sorgt für den richtigen Sitz des Kopfstücks), einem Sattelgurt (sorgt für den richtigen Sitz des Kopfstücks), einem Sattelgurt (sorgt für den richtigen Sitz des Kopfstücks) und einem Sattelgurt (sorgt für den richtigen Sitz des Sattelgurts). Eine Trense besteht aus einem Kopfstück (bestehend aus Riemen, die um den Pferdekopf herum auf den Hals gelegt werden und in der Länge verstellbar sind, z.B. Kopfstück, Steigbügel, Unterbiss), einem Stirnriemen (sorgt für den richtigen Sitz des Kopfstücks), Zügeln (übertragen die Einwirkung der Reiterhand auf das Gebiss und werden in den Gebissringen befestigt), einem Gebiss (wirkt auf das Pferdemaul ein) und ggf. einem Nasenriemen (verhindert, dass sich das Pferdemaul zu weit öffnet).

Das Trensengebiss unterscheidet sich von einer normalen Trense dadurch, dass es ein zusätzliches Trensengebiss hat und daher mit einem zweiten Paar Zügeln verwendet werden muss.

Um die richtige Wirkung des Halfters zu gewährleisten, wird zwischen verschiedenen Nasenriemen unterschieden, die den unterschiedlichen Kopfformen des Pferdes entsprechen:

Deutscher Reithalfter

Kombinierter Nasenriemen

Englischer Nasenriemen

Kombiniertes Reithalfter (auch Irisches Reithalfter genannt)

Schwedisches Reithalfter

Mexikanischer Nasenriemen

Was das Material und die Zusammensetzung der Zäume betrifft:

Das Hauptmaterial, das für Zaumzeug verwendet wird, ist Rindsleder. Es erfordert eine sorgfältige Pflege, ist aber auch sehr langlebig. Da es natürliche Eigenschaften wie Abriebfestigkeit, Weichheit, Elastizität und Feuchtigkeitsbeständigkeit bietet, ist es perfekt für Zaumzeug geeignet.

167 Artikel gefunden

1 - 36 von 167 Artikel(n)

Aktive Filter