ERGYVET Ergysil Gel 200ml
  • ERGYVET Ergysil Gel 200ml

ERGYVET Ergysil Gel 200ml

33,00 CHF
Bruttopreis

Organisches Silizium ist das in der Erdkruste am häufigsten vorkommende Element nach Sauerstoff.

Menge

Keine Bonuspunkte für dieses Produkt.


 

Shipping 3-5 working days

 

Rückgabe und Umtausch innerhalb von 15 Tagen, außer Lagerabbau

Organisches Silizium ist das in der Erdkruste am häufigsten vorkommende Element nach Sauerstoff. Es ist ein inertes Mineral, das unter Einwirkung von Sauerstoff in organischer Form vorkommt. von Elementen, die mit den Wurzeln der Pflanzen verwandt sind, damit sie diese assimilieren können. In fügt man ein oder mehrere Kohlenstoffatome hinzu, erhält man einen Komplex, der assimiliert werden kann durch den Körper, wie z.B. die Möglichkeit, die Hautschicht zu durchqueren. Die Siliziumreserve nimmt mit zunehmendem Alter ab. Silizium ist ein wichtiger Faktor in die Synthese von Knochen, Sehnen, Bändern und Muskeln. Äußerlich, die Anwendung eines Gels, das organische Komplexe enthält, die die Barriere überschreiten ist von großem therapeutischen Interesse. ERGYSIL GEL, kombiniert organisches Silizium, das zur Elastizität und Geschmeidigkeit des Gewebes (Haut, Gelenke) mit Spurenelementen und ätherischem Öl von Bio-Lavendel-Aspik. Zink hilft, normale Haut zu erhalten. ERGYSIL GEL, auf der Basis von organischem Silizium, ist ein sehr wirksamer Verbündeter bei der Anwendung folgender Produkte über Gelenkerkrankungen, damit Ihr Pferd wieder Komfort gewinnt und Mobilität. Flüssiges Gel, das schnell eindringt. Bedingungen wie Kälte oder Hitze können Probleme verursachen. dermatologisch bei Pferden (Irritationen, Rötungen, Ödeme...). Durch Assoziierung die reparierenden Eigenschaften des Siliziums zu denen von Spurenelementen und Lavendel, ERGYSIL GEL hilft, die Synthese von Elastin und Kollagen, zwei der Hauptbestandteile der Haut und der Blutgefäße. ERGYSIL GEL handelt schnell, ohne einen Fettfilm zu hinterlassen. Inhaltsstoffe: Aqua (Wasser), Glycerin Oleth-10, Methylpropandiol, Carbomer, Lavandula spica (Lavendel) Blütenöl, Natriumhydroxid, 1,2-Hexandiol, Caprylylglykol, Linalool, Zinkglukonat, Kaliumsorbat, Methylsilanol Mannuronat, Biosaccharid Gummi-1, Mangangluconat, Limonen, Parfüm, Kupfergluconat, Glycerilcaprylat, Tocopherol. Wann ist ERGYSIL GEL zu verwenden? Zur Linderung geschwollener oder schmerzhafter Gelenke Zur Vorbeugung von Sehnen- und Muskelerkrankungen während intensiver Trainingseinheiten und/oder wiederholt Bei Hauterkrankungen zur Beschleunigung der Heilung (Stiche usw.). Insekten, kleine Wunden...) Für die Elastizität und Geschmeidigkeit der Haut Tipps zur Anwendung : 1 Knauf ERGYSIL GEL mehrmals täglich auf die betroffene Stelle auftragen. Ausbreiten, sobald Verbesserung In die Gelenke einmassieren, um das Gel zu durchdringen. Sanft auf die verschiedenen Hautreizungen auftragen.

Vielleicht gefällt Ihnen auch